AGBs

Allgemein:
Die Naturheilpraxis sama, Tägerenaustr. 10, 8734 Ermenswil ist eine anerkannte Naturheilpraxis im Kanton. St. Gallen. Ausführende sind Sigrun Laepple Haake und  Andreas Haake. In der Naturheilpraxis Ermenswil finden manualtherapeutische Behandlungen, naturheilkundliche Beratung, Ernährungsberatung, Yogaunterricht sowie Kurse rund um die Gesundheit, Bewegung und Theater statt.

Unsere Gesundheitspraxis in Thalwil befindet sich im ZeB (Zentrum Bewegung). Sama-Yoga Einzel- und Gruppenunterricht gibt es auch im Atelier von Heidi Kämpfer.  

Teilnehmer und Benutzer der Angebote der Naturheilpraxis sama auch ausserhalb der genannten Orte erklären sich mit den nachfolgend aufgeführten Regelungen einverstanden:

Behandlungen:
Die Behandlungen erfolgen im Rahmen der gesetzlich festgelegten Möglichkeiten, basierend auf naturheilkundlichen und ayurvedischen Prinzipien und auf ethischen Grundsätzen. Die momentane gesundheiltliche Situation und die Bedürfnisse der Klienten bestimmen die Auswahl der Behandlungart. Die Mitwirkung des Klienten und das Befolgen der Anweisungen sind Vorraussetzung für den Therapieerfolg bzw. die Vermeidung von unerwünschten Nebenwirkungen.

Datenschuitz:
Die Ausführenden Sigrun Laepple Haake und Andreas Haake stehen unter einer gesetzlichen Schweigepflicht wie jeder anerkannte Arzt, Naturheilpraktiker und Therapeut. Der Klient verpflichtet sich, medizinische Diagnosen und gesundheitliche Probleme dem Naturheilpraktiker oder Therapeuten mitzuteilen, damit die Behandlungen und Massnahmen angepasst und mögliche Kontraindikationen ausgeschlossen werden können.

Versicherung:
Versicherung ist Sache der Kurs-Teilnehmer und Klienten. Für Schäden an sama-Eigentum sind die Verursacher haftbar.

Material:
Sama-Kursunterlagen, -Informationsmaterial, -Therapiepläne, Bilder sowie sama-Werbematerial dürfen ohne Einverständnis mit dem sama-team nicht weiterverwendet werden. Therapiepläne sind ausschliesslich für die Person bestimmt, auf deren Namen sie ausgestellt wurden.

Preisgestaltung:

Die Preise richten sich nach Zeit- und Materialaufwand. Alle Preis-Angaben sind variabel. Verbindlich sind die mit dem Leistungsbezüger direkt vereinbarten Kosten. 

Rückvergütung:

Behandlungen, die den Heilungsprozess unterstützen, chronische Erkrankungen mildern und gesundheitliche Beschwerden lindern können über die meisten Kranken-Zusatzversicherungen abgerechnet werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse über die Ihnen zustehenden Rückvergütungsansprüche.

Zahlungsart:
Nach Absprache mit dem sama-team bezahlt der Klient in bar oder auf Rechnung.  Innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung muss der geschuldete Rechnungs-Betrag bei uns eingegangen sein.

Hinweis:

Unsere Angebote dienen der Gesundheitsförderung. Bei ernstzunehmenden gesundheitlichen Störungen konsultieren Sie direkt Ihren Haus- oder Facharzt. 

Vorbehalt:

Alle Angaben ohne Gewähr! Wir behalten uns das Recht auf Veränderungen und Anpassungen vor.

Gerichtsstand:

Der Gerichtsstand ist Rapperswil Jona.